Zendaya zeigt uns, was passiert, wenn eine Frau verlangt, was sie will


Zendaya zeigt uns, was passiert, wenn eine Frau verlangt, was sie will / Unterhaltung

Zendaya ist bereit, die Welt zu beherrschen.

Mehr: Die Leute denken tatsächlich, dass Zendayas neuestes Magazin die Masturbation simuliert

Während eines neuen Interviews mit Cosmo, der Disney-Star eröffnete eine Reihe von Themen von der Wahl bis zu dem, wie sie ihre Karriere baute, indem sie verlangte, was sie will. Dazu gehörte ihre Rückkehr zum Disney Channel als Star und Co-Produzent von K.C. Undercover.

"Der einzige Weg, wie ich zum Disney Channel zurückkehren würde, wäre, wenn ich mehr Macht hätte", sagte sie. "Eine Sache, die mir wirklich wichtig ist, ist die Vielfalt auf dem Kanal. Es ist schwer wie ein junger Mensch mit einer anderen ethnischen Herkunft oder Herkunft, den Fernseher anzuschauen und niemanden zu sehen, der wie du aussieht. Repräsentation ist sehr wichtig."

Mehr: Zendaya gibt eine inspirierende Antwort auf Julie Klausners Body-Shaming-Tweets

Zendaya ist nicht fremd, was sie will. Sie plant, die Art und Weise zu ändern, wie farbige Frauen in Hollywood gesehen werden, beginnend mit den Menschen, mit denen sie arbeitet.

"Ich mochte meine Haare und mein Make-up nicht ein einziges Mal bei einem Fotoshooting, und mein Publizist sagte zu mir: 'Du solltest einfach glücklich damit sein - sie hatten seit langem kein schwarzes Mädchen auf dem Cover.' Sie ist nicht mehr meine Publizistin ", erinnerte sie sich.

Das ist nicht alles, woran Zendaya interessiert ist. Sie möchte auch mehr junge Menschen dazu ermutigen, sich in ihren Bürgergemeinschaften zu engagieren.

"Im Moment passiert wirklich verrücktes Zeug, und es ist enttäuschend, traurig und unheimlich", erklärte sie. "Meine Generation, wir müssen wirklich auf die Platte treten und abstimmen. Tweeting ist großartig - Leute sagen: 'Oh, ich will das oder das nicht' - aber am Ende des Tages ist Tweeten keine Wahl Nur zu sagen, dass du jemanden auf Twitter nicht magst, wird keinen Staat blau oder rot machen. Du musst wählen. "

Mehr: Von Lena Dunham bis Zendaya zeigen diese Promis ihren Müttern etwas Liebe