Zoe Saldana und Chris Pine veranstalten die Sci-Tech Awards


Zoe Saldana und Chris Pine veranstalten die Sci-Tech Awards / Unterhaltung

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences strahlt zwei Trekkies aus - Zoe Saldana und Chris Pine -, um in diesem Jahr ihre Sci-Tech Awards zu verleihen.

Die Akademie für Filmkunst und -wissenschaften muss groß sein Star Trek Fans, weil sie am Mittwoch ankündigten, dass Zoe Saldana und Chris Pine die Scientific and Technical Awards veranstalten werden.

Die Sci-Tech Awards sind nicht so bekannt wie die offizielle Oscar-Verleihung, aber sie finden zwei Wochen vor den Oscars statt. Die Show "honoriert die Männer, Frauen und Unternehmen, deren Entdeckungen und Innovationen bedeutende, herausragende und dauerhafte Wege zur Nutzung von Filmen beigetragen haben", heißt es auf der Website der Akademie.

In diesem Jahr findet die Show im Beverly Hills Hotel am 9. Februar statt, wo neun Preise an 25 Empfänger vergeben werden.

Akademie-Präsident Hawk Koch sagte in einer Aussage: "Wir sind begeistert, dass Chris und Zoe die Sci-Tech Awards hosten. Ihre Filmerfahrung mit den technischen Fortschritten, die diese Auszeichnungen honorieren, macht sie zum perfekten Paar für den Job."

Die Schauspieler spielten beide im 2009 Neustart von Star Trek, Pine übernimmt die Rolle von James T. Kirk und Saldana die ikonische und sexy Uhura. Sie werden beide ihre Rollen in diesem Mai wiederholen, Star Trek Into Darkness.

Zuschauer werden in der Lage sein, Teile der Sci-Tech Awards während der Oscar-Verleihung am 24. Februar zu sehen.

In den vergangenen Jahren wurden die Sci-Tech Awards von Hollywood Prominenten wie Milla Jovovich, Jessica Biel und Scarlett Johansson ausgerichtet.

Bild mit freundlicher Genehmigung von WENN

Lesen Sie mehr auf Die Oscars

Oscar-Nominierungen: Die Snubs und Überraschungen

Die Top 5, die du nicht gesehen hast, leben bei den Oscar-Nominierungen

Ben Affleck bekommt das letzte Lachen