Zoe Saldana ist JJ Abrams 'Uhura


Zoe Saldana ist JJ Abrams 'Uhura / Unterhaltung

Zoe Saldana hat große Schuhe zu füllen. Saldana ist JJ Abrams 'Wahl, Kommunikationsoffizier Uhura im neuen zu spielen Star Trek und die Schauspielerin hatte zum Glück das Vergnügen, die ursprüngliche Uhura zu treffen.

Saldana hat zum ersten Mal globale Augen in der Fluch der Karibik: Der Fluch der schwarzen Perle gegenüber Johnny Depp und hat das seltene Glück, in James Camerons Rückkehr zu Filmen nach zu erscheinen Titanic. Benutzerbild verspricht, die Filmhülle zu schieben. Saldanas Karriere treibt die Stimmung an der Oberatmosphäre gegenüber Ashton Kutcher in Rate wer? und Matthew Fox, Dennis Quaid und Oscar-Preisträger Forest Whitaker in 2008 Aussichtspunkt.

Ein Treffen der Köpfe

Sie weiß: Konnten Sie sich mit der ursprünglichen Uhura, Nichelle Nichols, verbinden?

Zoe Saldana: Ich habe ein paar Mal mit Nichelle gesprochen. Die Antwort war überwältigend. Wir sprachen manchmal am Set darüber, wie wir uns (von der Originalbesetzung) vollständig unterstützt fühlten. Es gibt ein allgemeines Glück, dass Star Trekker zurückkommen werden und dass wir in die Familie eintreten. Es hat uns viel leichter gemacht, uns unseren Charakteren zu nähern. Ich erinnere mich nicht nur an die grundlegenden Essenzen von allen, sondern ich fürchte auch nicht, irgendwelche Innovationen hinzuzufügen.

Star Trek lädt auf

Sie weiß: Batman, Übermensch und James Bond haben in letzter Zeit eine erfolgreiche Kinogenese genossen. Hattest du, als du diese Rolle angenommen hast, irgendein emotionales Gewicht, das dich plötzlich angestoßen hat?Zoe Saldana: Da kommt JJ ins Spiel. Ich fand es unglaublich mutig, sie als junge Leute zu zeigen. Sie fühlen sich noch nicht wohl in ihrer eigenen Haut - um zu sehen, wie sie sich zum ersten Mal treffen - fangen Sie mit einer sauberen Palette an.

Sie weiß: Ich habe immer gedacht, dass das Ende ein faszinierender Ort ist, um eine Geschichte zu beginnen.

Zoe Saldana: (Lacht) Manchmal ist es eine gute Perspektive, das Ende zu kennen. Sie wissen, wo sie in Bezug auf die Serie enden. Aber das ist völlig anders. Es sagt nichts darüber aus, wie sie anfangen werden. Sie könnten verloren sein. Sie könnten gefunden werden.

Eine persönliche Star Trek

Sie weiß: Was ist Ihrer Meinung nach das zentrale Element von JJ Abrams? Star Trek?Zoe Saldana: Es gibt all diese Beziehungen - all diese Kämpfe in sich und in einander. Und dennoch müssen sie diese Missionen auf der Enterprise erfüllen.

Sie weiß: Fans und Neophyten werden gleichermaßen von der durchdringenden Liebesgeschichte erschüttert Star Trek…

Zoe Saldana: (Lacht) Wenn nur eine Kamera im Büro von Bad Robot (Abrams 'Firma) wäre, als sie uns eingesperrt haben und wir das Drehbuch lesen mussten. Ich ließ es fallen, und ich schnappte mir mein Blackberry und ich schrieb: Dieser Mann ist verrückt. JJ ist verrückt. Mir ist das nicht bewusst Star Trekaber ich weiß, dass sie sich nie vermischen. Es ist verrückt.' Und dann, wenn ich das Drehbuch fertig habe, macht es so viel Sinn. Sie teilen so viele Eigenschaften, die sie teilen. Sie hat diese Bewunderung für Spock, weil er älter und ein Lehrer war. Da ist dieser Schwarm, diese platonische Verliebtheit mit jemandem, der klüger, gutaussehend ist - mit spitzen Ohren. Warum nicht?Sie weiß: Hattest du als Schauspielerin das Gefühl, du wärst die einzige Frau in einem All-Boys-Club, der diesen Film gedreht hat?Zoe Saldana: Natürlich, und ich liebte es (lacht).

Lesen Sie weiter für mehr Star Trek

Das exklusive Interview von John Cho
Star Trek: Die Filmkritik
Star Trek Premiere findet Heidi Klum und Tori Spelling im sportlichen Spock
Eine Geschichte von Frauen Star Trek Inspiration