Zucchini-Karotte Bundt Kuchen ist der einfachste Weg, um Gemüse in Dessert zu schleichen


Zucchini-Karotte Bundt Kuchen ist der einfachste Weg, um Gemüse in Dessert zu schleichen / Essen und Rezepte

Meine Jungs dazu zu bringen, jede Art von Gemüse zu essen, war eine ziemliche Mission, da sie beide sehr wählerisch sind. Sicher, ich habe Gemüse "Nudeln" und schleichende Gemüse in vielen anderen verschiedenen Rezepten versucht, aber was ist mit einem Dessert?

In diesem Rezept machte ich einen einfachen Kuchenteig mit gesünderen Zutaten, wie reinem Ahornsirup (nicht so schlecht, billiges Zeug), Bio-Rosinen, Weizenvollkornmehl, Walnüssen und frischen Karotten und Zucchini. Ich verspreche, deine Kinder werden kein Gemüse, nur ihre Süße, im Kuchen schmecken. Auch wenn dies ein Nachtisch ist, ist es eine gute Möglichkeit, Gemüse in die Ernährung Ihrer Familie zu geben.

Bio-Zucchini-Karotte Bundt Kuchenrezept

Frische Karotten und Zucchini werden zu einem gewürzten Kuchenteig kombiniert, der gebacken und mit einer leichten Zitronen-Frischkäse-Glasur belegt wird. Tipp: Diese Glasur eignet sich hervorragend zum Nieseln, wie ich es in meinem Rezept getan habe. Einfach den Frischkäseglasur für 30 Sekunden oder bis etwas leicht erhitzen, und dann über den Kuchen träufeln, oder die dickere Version verwenden, wie es ist, und sich ausbreiten.

Für 12 Personen

Vorbereitungszeit: 30 Minuten | Backzeit: 45 Minuten | Inaktive Zeit: 1 Stunde | Gesamtzeit: 2 Stunden 15 Minuten

Zutaten:

Für den Kuchen (trockene Zutaten)

  • 2 Tassen Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1 EL gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Apfelkuchengewürz

Für den Kuchen (nasse Zutaten)

  • 1 Stabbutter, geschmolzen
  • 1/2 Tasse rohes Bio-Kokosöl, geschmolzen
  • 1-1 / 2 Tassen Bio-Kokos-Zucker oder brauner Zucker
  • 1/2 Tasse reiner Ahornsirup
  • 3 große Bio-Eier
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 große Zucchini, fein gerieben
  • 3 große Karotten, fein gerieben

Für die Zitronen-Frischkäse-Glasur

  • 1 (8 Unzen) Packung Frischkäse, weich gemacht
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, erweicht
  • 4 Tassen organischer Puderzucker
  • 1 große Zitrone, entsaftet und gezehrt
  • Prise Meersalz

Zum Garnieren (optional)

  • 1 Zitrone, zested
  • 1 Limette, zested
  • 1 orange, zested
  • 1/2 Tasse geröstete Walnüsse, fein gehackt

Richtungen:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor und sprühen Sie eine Bundt-Pfanne mit Antihaft-Kochspray.
  2. Mischen Sie in einer Rührschüssel alle trockenen Zutaten.
  3. Mischen Sie in einer separaten Rührschüssel alle nassen Zutaten und vermischen Sie sie gut bis sie glatt sind.
  4. Falte die nassen Zutaten in den trockenen und mische, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  5. Backen Sie den Kuchen für 40 bis 45 Minuten oder bis die Mitte des Kuchens vollständig gebacken ist.
  6. Während der Kuchen gebacken wird, fügen Sie alle Zutaten für die Zitrone Frischkäse Zuckerguss in eine Schüssel. Mit einem Handmixer mischen, bis der Zuckerguss glatt ist, und dann beiseite stellen.
  7. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und vorsichtig auf ein Kühlregal stellen. Lassen Sie den Kuchen für 1 Stunde abkühlen.
  8. Sobald der Kuchen vollständig abgekühlt ist, träufeln Sie die Zitrone Frischkäse Zuckerguss über die Spitze. Streuen Sie die Oberseite des Kuchens mit der Zitrusschale und gehackten Walnüssen, falls gewünscht. In Scheiben schneiden und servieren.

Für jede Menge tolle Rezepte, wie unsere I-Seite auf Facebook.